STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

Sicher unterwegs am Schutzweg

Artikel 'Sicher unterwegs am Schutzweg' anzeigen

© LPD Tirol

Am 1. Oktober 2019 wurde im Bezirk Weiz eine 73-jährige Fußgängering auf dem Schutzweg von einem Auto erfasst und dabei unbestimmten Grades verletzt. Aus aktuellem Anlass haben wir daher ein paar Tipps zu diesem wichtigen Thema zusammengefasst.

Verleihung des LandesVerkehrsAwards

Artikel 'Verleihung des LandesVerkehrsAwards' anzeigen

© LPD

Am 13. November 2019 wurde zum elften Mal der LandesVerkehrsAward vergeben. Erstmals fand die Veranstaltung in der Landespolizeidirektion Steiermark statt. In diesem Jahr wurde der Award an Gruppeninspektor Gerhard Höfner verliehen.

Verkehrsinfo

Artikel 'Verkehrsinfo' anzeigen

© LPD

„Das Runde muss ins Eckige“ heißt es wieder und zwar beim Fußballspiel am 7. November in der Merkur-Arena in Graz. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen ist zu rechnen. Näheres gibt es hier.

Süßes oder Saueres?

Artikel 'Süßes oder Saueres?' anzeigen

© LPD

"Süßes oder Saures" - Diesen Ausspruch werden auch heuer wieder viele Steirerinnen und Steirer am letzten Tag im Oktober zu hören bekommen. Aber nicht alles was Kindern oder Jugendlichen Spaß macht, ist erlaubt.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Rechtzeitig Reisepass beantragen

Wer rechtzeitig einen neuen Reisepass beantragt, spart Zeit und Nerven und stellt sicher, dass man den nächsten Urlaub ins Ausland unbeschwert antreten kann.

© BMI/Alexander Tuma

Im Jahr 2020 läuft jeder sechste österreichische Reisepass ab. Wer rechtzeitig einen neuen Reisepass beantragt, spart Zeit und Nerven und stellt sicher, dass man den nächsten Urlaub ins Ausland unbeschwert antreten kann.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Notfallplan für neue Migrationskrise

Innenminister Wolfgang Peschorn bei der Pressekonferenz im Rahmen "Forum Salzburg"-Konferenz am 6./7

© BMI/Pachauer

Der Innenminister erörterte mit seinen Amtskolleginnen und Amtskollegen des "Forums Salzburg", der Staaten des Westbalkans und aus dem Schengen-Raum bei der Forum-Salzburg Konferenz am 6. und 7. November 2019 im Innenministerium in Wien die zur Bewältigung der Migration entlang der Migrationsrouten erforderlichen Maßnahmen. Weiters stand im Mittelpunkt der Konferenz die Diskussion und Erarbeitung von Vorschlägen für ein zukünftiges gemeinsames europäisches Asyl- und Migrationssystem.


PARTEIENVERKEHR

Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!